ReferenzenWissenschaft, Forschung und Entwicklung

Leistungsumfang

Fachplanung Elektro- und Fördertechnik gem. HOAI
für den Neubau eines Laborgebäudes für Biologie in der Liegenschaft der Naturwissenschaften West der Universität Regensburg mit Hörsaalgebäude und Gewächshaus.
Technikumfang im Wesentlichen:
Erweiterung kundeneigener Mittelspannungsring mit Schaltanlage
kundeneigene Trafostation (3 x 800 kVA)
Netzersatzanlage (500 kVA)
Photovoltaikanlage (120 kWp)
Medientechnik, Gebäudeautomation, Brandmeldeanlage nach DIN 14675, BOS-Funk, RWA-Anlagen, EDV- und TK-Netze, 3 Personen- und Lastenaufzüge.
BGF ca. 25.000 m²
BRI ca. 100.000 m³

  • LPH 2-8, HU-Bau (2009)
  • Beauftragung nach VOF-Auswahlverfahren (2009)

Objekt

Universität Regensburg - Naturwissenschaften West
www.uni-regensburg.de

Bauherr

Staatliches Bauamt Regensburg Universitätsstraße 82, 93053 Regensburg

Nutzer

Universität Regensburg Lehrstühle für Biologie

Planungs- und Bauzeit

2009-2013

Baukosten Elektrotechnik

ca. € 8,35 Mio