ReferenzenInnere Verwaltung und Sicherheit

Leistungsumfang

Fachplanung Elektrotechnik gem. HOAI
für den Neubau eines Polizeidienstgebäudes nach Passivhaus-Standard mit Nebengebäude und Garagen.
Technikumfang im Wesentlichen:
Niederspannungsanlagen, BOS-Funk, Leitstandstechnik, Beschallungs- und Sprechanlage, Einbruch- und Überfallmeldeanlage, Zutrittskontrollanlage, RWA-Anlage, Aussen- und Innenbereichssicherung, Blitzschutzanlage.
BRI ca. 6.700 m³
BGF ca. 2070 m²

  • LPH 2-8, HU-Bau (2009)

Objekt

Polizeiinspektion Grafenau
Pfarrer-Rankl-Strasse, 94481 Grafenau
www.polizei.bayern.de

Bauherr

Freistaat Bayern vertr. durch das Staatliche Bauamt Passau

Nutzer

Polizeipräsidium Niederbayern

Planungs- und Bauzeit

2009 - 2013

Baukosten Elektrotechnik

ca. € 340.000.-